Welpen

Heute hatte ich mit Flöckchen einen Termin beim Tierarzt zur zweiten Herpes Impfung.
Aktuell ist es schwierig an Impfstoff zu kommen, da der Hersteller Lieferschwierigkeiten hat. Glücklicherweise habe ich einen sehr guten Tierarzt, der sich die Mühe gemacht hat, über Kollegen trotzdem noch Impfstoff zu besorgen.

Flöckchen hat schon gut zugenommen und das Laufen fällt ihr inzwischen schwerer. Auf dem Spaziergang geht sie merklich langsamer und möchte auch nur noch kleine Runden laufen. Damit sie sich nicht überanstrengt passen wir die Spaziergänge natürlich nach ihrem Befinden an.

Flöckchen hat nun noch ca. 3 Wochen bis zur Geburt. Inzwischen wird ihre Figur schon etwas runder, denn sie hat immer Hunger. Sie bekommt nun zusätzlich morgens und abends noch eine weitere kleine Mahlzeit, damit sie ausreichend versorgt ist und die Welpen sich gut entwickeln können. Sie ist noch immer aktiv auf den Spaziergängen aber überlegt sichtlich, ob sie den Weg jetzt nur 1 mal oder 2 mal laufen soll.

Mit ihrer Oma Honami kann sie sogar noch auf die Bank springen und hat großen Spaß auf den Spaziergängen.