Gestern hat das liebe Herz von meiner Anna im Alter von 15,5 Jahren aufgehört zu schlagen.


Seit einiger Zeit wussten wir, dass der Eierstocktumor trotz der Operation im Dezember bereits gestreut hatte und sich Metastasen gebildet hatten. Mit regelmäßiger tierärztlicher Kontrolle und einer umfassenden Medikation haben wir versucht ihr noch einige schöne Monate zu schenken. Das haben wir auch bis gestern geschafft und zwischenzeitlich hatte sie sich sogar wieder einigermaßen erholt. Die Spaziergänge haben ihr noch immer viel Freude gemacht, auch wenn sie durch ihre abnehmende Kondition immer kürzer ausgefallen sind. Leider wurde sie in den letzten Tagen wieder schwächer, so dass ein Abschied abzusehen war. Die Entscheidung hat Anna mir jedoch abgenommen, als sie gestern Morgen nach dem Fressen plötzlich einen Herzanfall bekam und in meinen Armen zusammengebrochen ist. Sofort bin ich mit ihr zu meinem Tierarzt gefahren, der unsere Befürchtungen dann leider nur noch bestätigen konnte. 

Jetzt ist Anna wieder mit ihrer Tochter Extra zusammen.

Anna war eine so liebevolle Mutter für ihre Welpen, die Geburten und Aufzucht ihrer Welpen war eine reine Freude.

Wir hatten so viel Spaß miteinander

Wir hatten 15,5 schöne gemeinsame Jahre miteinander. Anna war immer lieb und hat sich mit jedem gut verstanden. Sie war freundlich zu jedermann, eine muntere und lustige Hündin, die mir viel Spaß bereitet hat. Es ist so traurig, dass diese besondere Zeit nun vorbei ist.

Danke für 15,5 wundervolle Jahre mit Dir. Ein Teil von Dir wird in allen Mühlenbuschlern weiterleben und dafür bin ich auch dankbar und stolz. Gute Reise mein Schatz. Jetzt bist Du wieder bei deiner Mutter Zandy, deinem Sohn Benji und deiner Tochter Extra. Vielleicht läuft Dir auch der kleine Barky und Dein Bruder Ari über den Weg. Habt ganz viel Spaß auf der Regenbogenwiese. Irgendwann werden wir uns dort hoffentlich wiedersehen. Ich hoffe sehr darauf und warte hier so lange, auch wenn es  mir gerade das Herz zerreisst.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.