Fiete (Harry vom Mb) hat seiner Familie beim Pilze suchen geholfen.

 

Die Tage werden kürzer und schon sind unsere J-chen 5 Woche alt. Alle haben inzwischen ihre Familien gefunden, die schon sehnsüchtig die Zeit erwarten, wenn die Kleinen endlich in ihrem neuen Zuhause spielen können. Aber bis dahin genießen wir jeden Tag mit den Rackern. Jetzt beginnt die schönste Zeit in der die Welpen viel spielen und schmusen. Wir alle haben viel Spaß und genießen diese Zeit.

j-wurf-2020-11-10-00004
j-wurf-2020-11-10-00006
j-wurf-2020-11-10-00008
j-wurf-2020-11-10-00005
j-wurf-2020-11-10-00003
j-wurf-2020-11-10-00002
j-wurf-2020-11-10-00007
j-wurf-2020-11-10-00001
1/8 
start stop bwd fwd

Alina und ihre Familie lieben es in Zeeland Urlaub zu machen. Dort können alle so gut abschalten und das Leben genießen.

Web-A-09-28-020
Web-A-09-28-019
Web-A-09-28-018
Web-A-09-28-021
1/4 
start stop bwd fwd

 

Für den Winter 2020/21 planen wir einen Wurf unserer Montana mit Anjo von der Erler Heide.

 

Vielen Dank an Kerstin, dass sie sich mit Anjo auf den Weg zu uns gemacht hat. Wir wussten schon von einem ersten Kennenlernen, dass Montana und Anjo sich gut verstehen und so war das Wiedersehen auch sehr freudig. Beide haben viel gespielt und es war schön anzusehen, dass sie sich wirklich gern haben. Anjo war wieder der freundliche und entspannte Rüde, den ich bei der Wesensbeurteilung kennengelernt habe. Ich freue mich schon sehr auf die Welpen der Beiden und bin sehr gespannt. Nun drücken wir noch die Daumen für eine gute Trächtigkeit und Geburt.

Die Welpen werden im Januar 2021 zur Welt kommen und Mitte März abgabebereit sein.

Da die Elterntiere unterschiedliches Haarkleid haben, können in dem Wurf die Welpen entweder glatthaarig oder rauhaarig sein. Die voraussichtliche Größe der Welpen wird später ca 40 bis 45 cm sein.

Wenn Sie Interesse an einem Welpen aus dieser Verpaarung haben, können Sie gerne Kontakt mit mir aufnehmen
per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder Telefon: 02137 5193 und einen Kennenlern Termin mit uns ausmachen.

Damit er bei dem Regenwetter im Allgäu-Urlaub nicht zu nass wird und das Fell drinnen schneller trocknet, hat Frauchen für Phino (Fynn vom Mb) einen Regenmantel gekauft. Die Begeisterung von Phino hält sich in Grenzen.

Sogar die Kühe scheinen sich zu wundern, was das für ein seltsames Gewand ist.

 

Nachdem Ella und Buddy in diesem Jahr schon eine Wanderung auf der Struffeltroute in Roetgen unternommen haben, hat auch Betti mit ihrer Familie einen Ausflug dahin gemacht. Es ist ein fast 10 km langer, super schöner abwechslungsreicher Wanderweg und sehr zu empfehlen!
web-10-22-00008
web-10-22-00007
web-10-22-00011
web-10-22-00010
web-10-22-00009
1/5 
start stop bwd fwd

Bei diesem nasskalten Novemberwetter kann Frauchen ein warmes Bad gut gebrauchen, so dass Kalle (Grady vom Mb) schon mal nachschaut, wie weit das Wasser für Frauchen denn schon ist.

Bevor Buddy sich auf den Weg zum Morgenspaziergang macht, ist erstmal ordentlich Streching angesagt.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.